Empire: Total War

Empire: Total War erlaubt es dem Spieler im Laufe des 18. Jahrhunderts die Kontrolle über eine Fraktion zu erlangen und zu versuchen, die vollständige Beherrschung der Welt durch die Schaffung eines Imperiums zu übernehmen. Bejubelt für seine historische Genauigkeit, den Spielumfang, den Echtzeit-Kämpfen und den erstklassige Grafiken, war Empire: Total War ein enorm kritischer und kommerzieller Erfolg. Um erfolgreich ein Imperium aufzubauen, müssen die Spieler ein starkes Militär aufbauen und pflegen, eine starke politische und wirtschaftliche Basis haben und Diplomatie oder Spionage einsetzen, wenn es nötig ist. Es ist die triumphierende Verschmelzung dieser verschiedenen Elemente zu einem zusammenhängenden fesselnden Spiel, das Empire: Total War zu einem der beliebtesten Strategiespiele macht.

Das Spiel spielt im 18. Jahrhundert, oder was wir als die frühe Neuzeit bezeichnen. Empire findet an zwei Fronten statt. Auf der einen Seite müssen Spieler Handel, Diplomatie und Entwicklung pflegen. Dies sind aber nur einige unter den vielen anderen Aufgaben, die erforderlich sind, um ihrer Gruppe ein Wachstum an Macht und Einfluss zu verschaffen. Doch die Spieler müssen ebenfalls ihre militärischen Einheiten strategisch richtig auf der ganzen Welt positionieren und erfolgreich Schlachten gegen ihre Feinde gewinnen. Die Aspekte der richtigen Strategie, sowie der Echtzeit sind kompliziert und müssen vom Spieler ordnungsgemäß ausgeführt werden, um Erfolg zu haben.

Zusätzlich zum Einzelspieler Modus verfügt Empire: Total War auch über einen Multiplayer Modus. Die Spieler können sich gegenseitig in Echtzeit-Kämpfen bekämpfen oder sich Schlachten im Multiplayer - Modus liefern. Der Multiplayer – Modus verfügt über einen weiteren zusätzlichen Schwierigkeitsgrad, da der Spieler gegen menschliche Gegner kämpfen muss anstatt sich der künstlichen Intelligenz zu stellen.

Als das Spiel im März 2009 veröffentlicht wurde, war es schneller ausverkauft als alle vorherigen Total War-Spiele. Während Game-Designer einräumen mussten, dass es einige Design-Fehler bei der Freigabe gab, wurden diese Probleme danach beseitigt und das Spiel ist nach wie vor eines der am besten bewerteten Strategiespiele, die je veröffentlicht wurden. Sollte ein Spieler nach einer anspruchsvollen, fesselnden strategischen Simulation suchen ist Empire: Total War genau das Richtige.