Ego Shooter Games

Bei Ego-Shooter-Games, die in der Regel in den englischsprachigen Ländern eher als First Person Shooter (FPS) Games bezeichnet werden, schlüpfen die Spieler direkt in die Rolle der Spielfigur. Sie spielen das Spiel aus der Ich-Perspektive, die Ihnen erlaubt die Dinge so durch Ihre Augen zu sehen, als ob man selbst in der jeweiligen Spielfigur auf dem Bildschirm stecken würde.

Wie der Name schon sagt, ist ein Ego-Shooter in der Regel in viele Schießereien und Schusswechsel verwickelt. Die Darstellung der wichtigsten Charaktere, die sich auf dem Bildschirm befinden, besteht oft aus Händen mit einem Gewehr oder einer Nahkampfwaffe. Spieler spielen oft mit anderen Spielern im Multiplayer-Modus, die als Death Matches bezeichnet werden. Diese Kämpfe finden in der Regel o­nline über ein Netzwerk statt, aber diese LAN (Local Area Network) Events werden geplant, so dass die Spieler die Möglichkeit haben sich zu treffen um zu spielen.

Ego-Shooters gibt es in einer Vielzahl von verschiedenen Arten. Manche sind langsam und methodisch, wobei Designer versuchen, ihre reale Erfahrung als Mitglied der Streitkräfte oder einer speziellen Polizeitruppe zu replizieren. Andere sind eher wie Cartoons gestaltet und Action geladen, sowie das beliebte Multiplayer-Spiel Team Fortress 2.

First Person Shooters entstanden als PC-Spiele, werden aber heute nicht nur auf dem PC sondern auch auf Spielkonsolen gespielt. Einige Spieler bevorzugen es die Maus und Tastatur zum Spielen zu verwenden, während andere eine Steuerung bevorzugen. Die Spiele – Designer berücksichtigen dies bei der Entwicklung ihrer Spiele.

Ego-Shooter Games gehören wahrscheinlich zu den beliebtesten Spiele-Typen, wobei das Ego-Shooter-Game das Grundnahrungsmittel eines War Gamers darstellt. Der 2. Weltkrieg und der Vietnam-Krieg sind beide sehr beliebte Kriegsschauplätze und buchstäblich Hunderte von verschiedenen Ego-Shooter Games finden in diesen Umgebungen statt.

Brutal, Action geladen und viel Spaß: all dies sind Begriffe, die man verwenden kann, um ein FSP zu umschreiben. Obwohl nicht jeder Spieler diese Art von Spielen mag, finden sich jedes Jahr Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zusammen um Ego-Shooter Games zu spielen.